Konzept   KUNST 40

Während überall in Berlin das Verschwinden von Ausstellungsmöglichkeiten von der Kunstszene beklagt wird, ist im Stadtteil Schmargendorf,  in der Breiten Strasse, also in bevorzugter Lage, ein neuer Kunstraum durch Privat-Initiative des Berliner Künstlers Ulrich Stoppel entstanden.

Die Ausstellungsräume befinden sich in der Breiten Str. 40, 14199 Berlin, im ehemaligen Ladengeschäft eines der schönsten Altbauten dieser Strasse, an der Ecke Kirchstrasse.

 

Der Künstler Ulrich Stoppel stellt hier wechselnd eigene Werke aus. Überwiegend werden die Ausstellungsräume anderen Künstlern gegen vergleichsweise geringe Nutzungsgebühren zur Verfügung gestellt, wobei der ausstellende Künstler insbesonderen für angemessene Öffnungszeiten und für die Eigendarstellung Sorge zu tragen hat.

Ein übliches Galerie-Hängesystem ist vorhanden. Eine Kaffeeküche kann genutzt werden, ebenso steht ein WLAN-Netz zur Verfügung.


Alles darf sich im weiten Rahmen der künstlerischen Freiheit bewegen. Politische Veranstaltungen sind jedoch nicht zugelassen.

 

Weitere Informationen bei Ulrich Stoppel ...     ulrich(ät)kunst40.de